Aktuelles

Mittwoch, 01 Februar 2017 16:00

Vortrag bei den Rotariern

Am Dienstag, den 31. Januar, haben wir beim Rotary-Club Paderborn-Kaiserpfalz von der Weltmeisterschaft in Texas berichtet und den Wettbewerb "Formel 1 in der Schule" vorgestellt. Dabei ging es nicht nur um den Wettbewerb und die WM im Oktober sondern vorallem um unsere Erfahrungen. Unser Vortrag stieß auf großes Interesse und viele Nachfragen. Vielen Dank an die Rotarier für die Einladung.

Teamfoto mit Praesident Thomas Stolz

Teamfoto mit Präsident Thomas Stolz

 

Medien

{jpgremote}http://peleforce.de//images/aktuelles/Rotary.jpg{/jpgremote}
Donnerstag, 17 November 2016 18:05

Vielen Dank für die Unterstützung

Am 16. November fand in unserer Schule, dem Pelizaeus-Gymnasium, als Dankeschön für die Unterstünzung für alle Sponsoren und Unterstüzer ein Sponsorennachmittag statt.

Mit einer kurzen Präsentation und einem Film über die Weltmeisterschaft gaben wir Einblicke über unsere Erfahrungen und Entwicklungen und informierten über die gesamte Projektarbeit. Auf der schuleigenen Rennbahn konnten zudem unsere flinken Boliden ins Rennen geschickt werden.

 

Mittwoch, 26 Oktober 2016 16:54

Zurück aus Texas als bestes Kollabrationsteam

Nach vielen intensiven Wochen der Vorbereitung haben wir zusammen mit unserem englischen Kollaborationspartner „Turbocharged“ als Team „Fusion Racing“ einen hervorragenden 18. Platz von 39 bei der Weltmeisterschaft erreicht. Zudem wurden wir als bestes Kollaborationsteam ausgezeichnet, sowie für den Fairnesspreis nominiert.

 

Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg und möchten uns ganz herzlich bei all unseren Sponsoren für Ihre großartige Unterstützung bedanken. Auch bei unseren Eltern und bei unseren Lehrern Herr Morawietz, Herr Fischer und Herr Eckel möchten wir uns herzlich bedanken, die uns von Anfang an, bis zum Ende unterstützt, haben. Ohne diese ganze Hilfe hätten wir es nicht so weit geschafft!

 

 

 

Mittwoch, 12 Oktober 2016 07:21

Verfolgen Sie den Wettbewerb:

Auf unserer Facebookseiten „PeleForce“ und „Fusion Racing“  posten wir jeden Tag Berichte und Neuigkeiten.
Im Folgenden befinden sich zudem Links zu den Livestreams für jeden Tag der Veranstaltung. Detaillierte Zeitangaben sind unten durch Klicken auf die Links zur Verfügung gestellt.

Sonntag 16. Oktober - Tag 1:

https://www.youtube.com/watch?v=yIRMNLSHidU

 

Montag 17. Oktober - Tag 2:

Interviews an den Teamständen

https://www.youtube.com/watch?v=U-SaDPYlLY0

Reaktionszeit Rennen

https://www.youtube.com/watch?v=_O5Y4EoyCD8

 

Dienstag 18. Oktober - Tag 3:

Knockout Rennen

https://www.youtube.com/watch?v=3grPxi3hmKk

 

Mittwoch 19. Oktober - Tag 4:

Auszeichnungsfeier

https://www.youtube.com/watch?v=wjviHreMOXs

 

Dienstag, 11 Oktober 2016 16:31

Die Vorfreude steigt...

 

Es geht los: In zwei Tagen fliegen nach Austin, um vom 13.- 21. Oktober mit 39 Teams aus der ganzen Welt an der Weltmeisterschaft von „Formel 1 in der Schule“ teilzunehmen.

Eine aufregende Zeit mit vielen spannenden Herausforderungen liegt vor uns und wir hoffen natürlich zusammen mit unserem englischen Kollaborationspartner „Turbocharged“ als Team „Fusion Racing“ einen vorderen Platz zu erlangen.

Wir laden Sie herzlich ein uns hierbei „virtuell“ zu begleiten:
Auf unseren Facebookseiten  
PeleForce“ und „Fusion Racing werden wir Sie auf dem Laufenden halten. Dort finden Sie auch Youtube links mit denen Sie den Wettbewerb live verfolgen können.

 

Bitte drücken Sie uns weiterhin die Daumen!

 

Freitag, 08 Juli 2016 16:00

Kollaborationspartner gefunden

Folgen Sie Fusion Racing auf Facebook...

Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass wir unseren Kollaborationspartner für die Weltmeisterschaft 2016 in Austin, TX gefunden haben. Gemeinsam mit Turbocharged aus England werden wir als „Fusion Racing“ antreten. Deswegen wollen wir ihnen unseren Partner einmal kurz vorstellen. Turbocharged besteht aus vier Jungen die, die Wilmington Grammar School for Boys besuchen welche süd-östlich von London gelegen ist. Sie nehmen seit 2011 teil und erreichten dieses Jahr bei den UK Nationals einen 3 Platz, sowie wir in Deutschland.

Nach ersten Gesprächen  ließ sich schnell ein ähnlicher Ideenansatz erkennen und man konnte sich schnell auf einen Namen sowie die Aufgabenverteilung im Team einigen, welche wie folgt ist:

Offizielles Team 

  Simon Liu: Teammanager

 Simon wird offiziell als Teammanager agieren, jedoch nicht wie bisher, denn nun liegt sein Schwerpunkt auf Kommunikation im Team und auf Marketing und Außendarstellung von Fusion Racing.

   

 Morgan Fifield: Process Manager

 Morgan und Simon werden eng zusammenarbeiten da Morgan als Process Manager  verantwortlich für das Zeitmanagement und die Logistik ist.

 

 

   Benedict Thiele: Design Engineer

 Auch Benedict bleibt bei seinen bisherigen Aufgaben; als Design Engineer entwirft er das Auto und testet Entwürfe.

 

 

 Sam Webb: Co-Design Engineer

 Da es sich um ein Kollaborations-Team handelt und man so aus dem Wissen der Partner viele Vorteile erlangt wird Sam bei der Entwicklung des Autos Benedict als Co-Design Engineer zur Seite stehen. So werden die beiden den optimalen Rennwagen entwickeln und noch mehr Ideen ausprobieren und verwirklichen können.

 

 Bianca Broske: Ressource Management

 Bianca wird durch ihre neue Position hauptverantwortlich für das Anwerben und Betreuen der Sponsoren sein. Erfahrung in diesem Bereich konnte sie schon durch ihre Arbeit in den letzten 2 Jahren sammeln, in denen sie immer in die Sponsorensuche involviert war.

 

 

  Brecon Hoadley: Manufacturing Engineer

 Brecon wird unser Auto fertigen. Diesen Part übernahm er bereits die vergangenen Jahren bei Turbocharged.

 

  

 Support 

Da offiziell nur 6 Mitglieder gemeldet werden dürfen werden die restlichen 4 als Support oder Supporting Members aufgeführt. Dies ist nur eine Formalie und nichtsdestotrotz werden sie als Teil des Teams weiterarbeiten und auch selbstverständlich zu den Weltmeisterschaften mitfliegen.

 

 Prenavin Mudaly
 ehemals Turbocharged

 

 Saskia Rummenie

 

 Jan Patrick Kübler

 

 Florian Thiele,
 zurück von seinem Auslandsjahr
 

 

 

  

In den folgenden Tagen und Wochen wird die Internet-Präsenz von Fusion Racing in Form einer Website, sowie Twitter. Und Facebook-Seiten entstehen. Hier wird man dann über alles informiert werden, wobei auch auf den PeleForce-Seiten weiterhin Informationen zu finden sind. Weitere Informationen folgen in der nächsten Zeit.DIENSTAG, 19. JULI 2016 | 18.30 UHR
AUFFENBERGS BIERGARTEN
LIBORIBERG 28 | PADERBORNDIENSTAG, 19. JULI 2016 | 18.30 UHR
AUFFENBERGS BIERGARTEN
LIBORIBERG 28 | PADERBORN

 

Montag, 04 Juli 2016 16:00

Ereignisreiche Wochen

 

In den letzten zwei Monaten hat sich einiges getan in Sachen Sponsorensuche. Um die Kosten für die Herausforderung Weltmeisterschaft zu stemmen benötigen wir die Unterstützung vieler Unternehmen. So waren wir viel unterwegs um uns und unser Projekt vorzustellen und konnten auch einige neue Partner gewinnen. Diese können sie auf unserer Sponsorenseite finden. Weiterhin möchten wir uns bei allen bedanken dafür, dass sie uns helfen unseren Traum war zu machen, sowohl den Firmen, als auch den Privatpersonen die uns so großartig unterstützen.

 

Bis zu den Weltmeisterschaften heißt es jetzt aber noch arbeiten, arbeiten und arbeiten. Wir suchen immer noch weitere Partner, zusätzlich zu der restlichen Arbeit. Insofern wird es noch weitere Vorstellungstermine- und Veranstaltungen geben.

Donnerstag, 23 Juni 2016 15:00

Spaß für Schüler wie Lehrer!

Bei unserer heutigen Vorstellung von F1inSchools in unserer Schule, dem Pelizaeus Gymnasium, kamen wir nicht nur mit vielen interessierten Schülern ins Gespräch, auch einige Lehrer wollten unbedingt ein Rennen fahren. Es sieht gut aus, dass das Pelizaeus Gymnasium auch in der nächsten Saison von mehreren Teams vertreten wird.  :)

Samstag, 21 Mai 2016 15:00

An amazing racing track!

Am vergangene Samstag war ein erfolgreicher Tag bei unserem Sponsor dem Bilster Berg, um unser Projekt weiteren Interessierten vorzustellen, denn es kam super bei den begeisterten Rennfahrern an. Neue Sponsoren konnten wir so auch gewinnen!

Mittwoch, 04 Mai 2016 11:31

Wir haben Facebook!

Wir haben jetzt einen Facebook-Account um so noch schneller und aktueller berichten zu können und auch Einblicke hinter die Kulissen zu geben. Schauen Sie doch einfach mal vorbei und lassen Sie vielleicht sogar ein 'Gefällt mir' da.

Facebook-Account PeleForce

Sonntag, 01 Mai 2016 08:04

Das Rennen geht weiter : Bielefeld - Paderborn – Potsdam – Austin

Nach einem spannenden Wettkampftag haben wir das Unmögliche geschafft:

Wir haben bei der Deutschen Meisterschaft in Potsdam den sensationellen 3. Platz erreicht und damit die Möglichkeit im Oktober bei der WM im Vorfeld des Formel 1 Rennens in Austin in den USA zu starten!

Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg und möchten uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren und Fans bedanken für die grandiose Unterstützung ohne die wir es nicht so weit geschafft hätten.

Donnerstag, 28 April 2016 08:05

Deutsche Meisterschaft in Potsdam

Dieses Wochenende ist es soweit. Die Deutsche Meisterschaft von Formel 1 in der Schule findet vor den Toren Berlins in den Babelsberger Filmstudios statt.

Nach vielen Wochen der Vorbereitung,dem Konstruieren eines neuen Autos und vielem mehr, geht es nun am Samstag in den Endspurt. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf die anderen Teams und den Wettbewerb.

Bitte Daumen drücken nicht vergessen ;)

Sonntag, 06 März 2016 08:06

1. Platz! Wir fahren zur DM

Ein sehr erfolgreiches und spannendes Wochenende liegt hinter uns. Bei den Landesmeisterschaften Nordrhein-Westfalen von Formel 1 in der Schule haben wir den

1. Platz

erreicht und uns somit für die Deutsche Meisterschaft, die am 29. und 30. April in Potsdam-Babelsberg stattfindet, qualifiziert. Wir freuen uns sehr über dieses tolle Ergebnis und die Qualifizierung. Drücken Sie uns bitte auch weiterhin die Daumen!

Sonntag, 14 Februar 2016 08:50

1. Platz beim OWL-Cup

Der 1. Schritt ist geschafft! Dank der tatkräftigen und/oder finanziellen Unterstützung unserer Sponsoren ist es uns gelungen beim diesjährigen OWL-Cup, der an diesem Wochenende in der FH Bielefeld stattgefunden hat, wieder den 1. Platz zu belegen.

Das PeleForce Team hat zudem auch die Sonderpreise für:

  •  die beste Konstruktion
  •  das beste Portfolio
  •  den besten Teamstand
  •  das schnellste Fahrzeug (mit 1,083 sek.)

gewonnen.

Nun geht es mit großer Motivation und großen Schritten in die Vorbereitung zur Landesmeisterschaft Nordrhein-Westfalen, die am 4. und 5. März im Heinz Nixdorf Museums Forum in Paderborn stattfindet. Wir laden Sie heute schon herzlich ein dort mit uns mitzufiebern und uns an unserem Stand zu besuchen!

Ihr PeleForce Team

Mittwoch, 03 Februar 2016 08:52

OWL-Cup in Bielefeld

Am 12. und 13. Februar ist der OWL-Cup in der Fachhochschule Bielefeld. Der erste Tag des Wettbewerbs wird für den Aufbau der Materialien und die Vorbereitug genutzt. Neben der Aufstellung der Teambox, werden auch Testrennen gemacht und überprüft ob vor Ort alles funktioniert. Am nächsten Tag ist dann der Showdown. Nach der Begrüßung um 9 Uhr werden Präsentationen gehalten und Rennen gefahren. Am Nachmittag kommt es mit den KO-Rennen zu einem der Höhepunkte des Wettbewerbs. Jeder tritt gegen jeden an und wer ein Rennen verliert, ist draußen.

Wir würden uns sehr freuen Sie, ob Sponsor oder Besucher, am Samstag beim Wettbewerb an unserer Teambox anzutreffen und Ihnen das Ergebnis der langen Arbeitsphase präsentieren zu können.

Samstag, 12 Dezember 2015 08:53

Tag der offenen Tür am Pelizaeus

Heute war Tag der offenen Tür an unserer Schule dem Pelizaeus Gymnasium Paderborn. Da ließen wir uns natürlich nicht die Gelegenheit nehmen um für uns und Formel 1 in der Schule zu werben. Wer weiß, vielleicht wird einer der interessierten zukünftigen Pelizaeus-Schüler einmal selbst teilnehmen und evtl. zur Weltmeisterschaft fliegen.

Freitag, 11 Dezember 2015 09:23

Der erste Wettbewerb, der erste Erfolg

"Und der erste Platz geht an PeleForce aus Paderborn" - So vernahmen wir unseren diesjährigen Sieg beim OWL-Konstruktionscup. Wie bereits im letzten Jahr fand der Konstruktionscup, welcher von der gpdm ausgerichtet wird in einer Halle unseres Sponsors Bilster Berg Drive Resort statt. Neben der Bewertung unseres Autos, verbunden mit Verbesserungsvorschlägen der Jury, erhielten wir außerdem anstatt eines Geldbetrages wie im letzten Jahr, Merci und Celebrations und konnten unseren letztjährigen 2ten Platz übertreffen.

Montag, 30 November 2015 10:33

Zwischenstand:

Heute möchten wir Sie informieren wie der Stand der Dinge ist. Zuerst einmal ist die Konstruktion fertig und zur Bewertung an das Team des Konstruktionscups geschickt worden, dieser findet nächste Woche Freitag (11.12.) auf dem Gelände unseres Sponsors Bilster Berg Drive Resort für alle Teams aus OWL statt. Des Weiteren können wir die erneute Unterstützung des DMRC der Uni Paderborn, der Bad Lippspringer Unternehmen Trendjuwelier Schäfers, Bau Art Thiele, Bali Schaumstoff GmbH, AFV-Medienproduktion, Dachdecker Fachbetrieb Elmar Thiele, Bau- und Möbeltischlerei Schmidt, Innenausbau Thiele und Hubert Niewels GmbH sichern, sowie der Benteler Steel Tube GmbH, der Volksbank Paderborn-Höxter und der MK Netzdienste aus Minden, vermelden. Zusätzlich zu diesen Unternehmen die sich entschlossen haben unseren Weg noch einmal mit uns zu gehen, unterstützen uns dieses Jahr außerdem Lorenz Energie, das Konstruktionsbüro Ulrich Gerken(beide aus Bad Lippspringe), die Paderborner Tischlerei Quickstern, das Bilster Berg Drive Resort, sowie CP Autosport aus Büren. CP Autosport stellt in dieser Hinsicht eine ganz besondere Unterstützung dar, da sie seit 20 Jahren Teile für die Automobil-und Rennsportindustrie entwickeln und herstellen und somit eine lange Motorsporthistorie haben. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Unternehmen die uns unterstützen, ohne Sie wäre die Realisierung des Projektes unmöglich.

Neben der weiteren Sponsorensuche beschäftigen wir uns mit der Gestaltung des Teamstandes, der Teamkleidung und des Portfolios, in welches dieses Jahr eine überraschende Innovation integriert wird. Auch bereiten wir uns auf den Tag der offenen Tür an unserer Schule, dem Pelizaeus Gymnasium am 12.12.15 vor, bei dem wir zusammen mit dem IT-Racing Team Formel 1 in der Schule zukünftigen Gymnasiasten und Gymnasiastinnen vorstellen.

Freitag, 26 Juni 2015 10:35

Ende des Schuljahres

Heute, am letzten Schultag, wurden wir und das IT-Racing-Team bei der alljährlichen Pele-Preisverleihung unserer Schule geehrt für unser Erreichtes. Damit ist diese Saison für uns zu Ende, aber selbstverständlich nehmen wir nächstes Schuljahr, leider ohne Florian, wieder teil und setzen uns das Ziel die Weltmeisterschafft zu erreichen. Doch bis dahin wünschen wir allen schöne Ferien bzw. einen erholsamen Urlaub! Weiterhin wünschen wir Florian fürs neue Schuljahr, welches er als Auslandsjahr in den USA verbringt, alles Gute und viel Spaß!

Sonntag, 10 Mai 2015 10:37

Deutsche Meisterschaft

Mit einem durchaus erfolgreichen 10. Platz bei der deutschen Meisterschaft haben wir es diese Saison unter die Top Ten Deutschlands geschafft! Natürlich sind wir enttäuscht, dass es nicht zu noch mehr gereicht hat, jedoch ist es keine Schande unter den besten Teams Deutschlands und dazu bei der ersten Teilnahme den 10. Platz über alles zu machen.

Sonntag, 08 März 2015 10:38

NRW-Cup

Der erfolgreiche NRW-Cup liegt nun hinter uns! Wir haben einen sensationellen 2. Platz erreicht. Konnten wir zwar dieses Mal keine Sonderehrung einstreichen legten wir eine in allen Wettbewerbskategorien gute und konstante Leistung ab, durch die wir nun hinter dem Keep on Running-Team Vizemeister sind. Ebenfalls einen 2.Platz konnten wir beim K.O. Rennen erreichen, in welchem wir uns knapp dem Team Completely Calculated, dem 3. Platzierten insgesamt, geschlagen geben mussten. Nun sind wir bei der deutschen Meisterschaft am 9. Mai am Hockenheimring startberechtigt, um uns für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Wir freuen uns schon auf die Herausforderung, uns mit den besten Teams Deutschlands zu messen.

Sonntag, 08 März 2015 08:40

OWL-Cup

Es ist geschafft! Der erste Wettbewerb ist vorbei und wir haben einen sensationellen 1. Platz belegt.

Am 21. Februar fand an der FH Bielefeld der 4. OWL-Cup statt. Bei diesem präsentierten wir unseren Teamstand, stellten unsere Arbeitsergebnisse einer Jury vor und sind natürlich auch Rennen mit unserem Auto gefahren. Hierbei gewannen wir neben dem ersten Preis in der Gesamtwertung der Senioren-Altersklasse auch die Sonderpreise für:

  • die beste Konstruktion
  • das beste Portfolio
  • den besten Teamstand
  • das schnellste Fahrzeug (mit 1,113 sek.)
  • Sieger im K.O. Rennen

Weiterhin möchten wir an dieser Stelle allen Sponsoren danken, ohne dessen Unterstützung das alles nicht möglich gewesen wäre.

Dem CoT-Racing-Team und dem Innovational Technology Racing-Team unserer Schule möchten wir zudem zum 2. und 4. Platz gratulieren, womit sie, ebenso wie wir, beim NRW-Cup startberechtigt sind. Dieser wird am 7. März im HNF Paderborn ausgetragen und auch hier hoffen wir auf ein gutes Ergebnis und natürlich auf die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Wie bei allen Meisterschaften ist der Eintritt frei und wir würden uns über ihre Anwesenheit freuen.

Hier ein paar Einblicke in unseren erfolgreichen Tag:

View the embedded image gallery online at:
http://peleforce.de/aktuelles#sigFreeId985128748a

Medien

Donnerstag, 05 März 2015 10:39

Kommt ins HNF!

Morgen findet die Landesmeiterschaft NRW im Heinz Nixdorf MuseumsForum statt. Hiermit laden wir Sie, unsere Sponsoren, herzlich ein zu diesem Wettbewerb ein

Dienstag, 03 Februar 2015 10:50

Vielen Dank an Mastercam: Unsere Rennwagen sind gefräst!

Donnerstag, 25 Dezember 2014 10:51

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Samstag, 29 November 2014 10:52

Konstruktionscup

Es ist vollbracht! Wir haben die erste Hürde erfolgreich gemeistert. Beim Konstruktionscup, der dieses Jahr am 28.11 am Bilster Berg stattfand, haben wir mit unserem Rennwagen den 2.Platz erreicht!

View the embedded image gallery online at:
http://peleforce.de/aktuelles#sigFreeIde161d4cad4